BLS Kurs - AED Kurs - CPR Kurs

Die Überlebensraten nach einem Herzkreislaufstillstand sinken ohne sofortige Reanimationsmassnahmen um ca. 10% pro Minute. Daher ist der rasche Beginn der Wiederbelebung überlebenswichtig. 60 bis 70% aller Herz-Kreislauf-Stillstände ereignen sich zu Hause. Die Überlebensraten von Patienten im Herzkreislaufstillstand hängen massgeblich von unverzüglich eingeleiteten BLS-Massnahmen ab.

reaplus bietet unterschiedliche Kurse in Erster Hilfe an. So können Unternehmen oder Vereine diese Kurse in Erster Hilfe für Ihre Mitarbeitende/Mitglieder buchen, damit diese im Ernstfall kompetent helfen können.

Erste Hilfe Kurse für Privatpersonen finden Sie unter BLS - AED Kurs Privatpersonen.

 

  

Der BLS-AED-SRC Komplettkurs (Generic Provider)

Der BLS-AED-SRC Komplettkurs (Generic Provider) (BLS Kurs und AED Kurs) umfasst einerseits den BLS Kurs und andererseits die Anwendung des automatisierten externen Defibrillators, AED Kurs. Es sind keine Vorkenntnisse der Teilnehmenden nötig. Der Refresher-Kurse verlangt hingegen einen absolvierten BLS-AED-SRC Komplettkurs BLS / AED.

Dieser Kurs richtet sich an Firmen, aber auch an Berufsgruppen, die sichere BLS- Kompetenzen nachweisen müssen, wie Gesundheitsfachpersonen, Firstresponder mit einem Versorgungsauftrag (z.B. Feuerwehrangehörige, Polizisten, Betriebssanitätspersonal, Bademeister, Samariter im Postendienst, etc.) oder solche Personen, die ihre Handlungskompetenz bei einem Herzkreislaufstillstand, Herzinfarkt, Atemnot- oder Schlaganfall-Notfall möglichst hoch halten wollen (z.B. Angehörige von Herzpatienten etc.).

Im Refresher-Kurs wird das Erlernte aufgefrischt und die Teilnehmenden werden über neue Richtlinien aufgeklärt.

Kursdauer: 4 Stunden, 1-6 Teilnehmer

 


 

Zertifiziert vom SRC (Schweizer Rat für Wiederbelebung)
Der BLS-SRC Kompakt Kurs und der BLS-AED-SRC Komplett Kurs sind vom Swiss Resuscitation Council - SRC (Schweizer Rat für Wiederbelebung) zertifiziert. Die Kursteilnehmenden erhalten zum Abschluss des Kurses einen entsprechenden Ausweis, der für zwei Jahre gültig ist. Mit der Teilnahme an einem Refresher-Kurs wird die Zertifizierung um zwei weitere Jahre verlängert.

Durch einen Kurs in Erster Hilfe können Leben gerettet werden
In der Schweiz erleiden pro Stunde sechs Menschen einen lebensbedrohlichen Herzinfarkt, einen Herzkreislaufstillstand oder einen Hirnschlag. Die meisten Menschen wissen in einer solchen Situation leider nicht, wie sie richtig reagieren sollen und treffen nicht selten falsche Entscheidungen, die fatale Folgen nach sich ziehen können. Durch einen Kurs in Erster Hilfe, der von reaplus angeboten wird, werden diese Fehler vermieden.

Defibrillator im Unternehmen
Bei reaplus können Unternehmen auch einen Defibrillator (AED) beziehen. Dieser kann Leben retten, wenn ein Mitarbeitender einen Herzkreislaufstillstand erleidet. Die Aufladezeit eines Defibrillators beträgt weniger als 10 Sekunden und ist daher äusserst schnell einsatzbereit.

 

Kontaktaufnahme